Pilze & Pilzkurse


 

Termine:


4./5. Mai 2019
17./18.8.19 und
5./6. Oktober 19

jeweils Pilze kennen lernen, mehr Sicherheit im Wald gewinnen.
Pilz-Einsteiger-Kurs für Personen, die beim Pilzesuchen unsicher sind, aber gerne mehr kennen lernen möchten. (Bitte trauen Sie sich!) mit Karin Tegeler,  Pilzberaterin im LVPS und Pilzsachverständige DGfM, Kursgebühr 100 €
Themen: die Lebensformen der Pilze, Ohne Merkmale geht es nicht, einfache Systematik, Giftpilze z.B. Knollenblätterpilze, Pantherpilz und Co. Exkursion und Fundbesprechung.
Bitte Sammelkorb und Messer mitbringen                                                 

5. - 7. Oktober 2018, Seminar: Färben mit Pilzen (siehe Extraseite)



Anmeldeformular

(bitte drucken Sie sich eine Kopie aus.)

Kursbeschreibungen: 

12. u. 13. August 2017 (neuer Termin steht noch nicht fest)
Zusatzmodul für PilzCoaches und andere Interessierte:

"Rund um Zunderschwamm und mehr", mit Exkursion
mit Wolfgang Friese


Themen: Funkenschlagen, Erkennen und Bearbeiten von Zunderschwamm sowie das Entzünden eines Feuers mit  glimmenden Pilzstücken
Muster in Zunderschwamm oder andere harte Porlinge schnitzen
Ausserdem Artenkenntnis vertiefen, Spielanregungen und Erfahrungsaustausch.
Kursgebühr 100 €  


 

  

                                                                    

Anmeldeformular

Bei Fragen zu diesen oder anderen   Terminen  kontaktieren Sie uns bitte per Kontakt auf der Seite "Anreise"



 
linkes Bild:Pantherpilz,
rechtes Bild:Gifthäublinge (auf dem Foto links), rechts Stockschwämmchen, Foto von W.Schulz




Kennen Sie eigentlich schon die tolle Pilzzeitung: http://www.tintling.com
dort können Sie beispielsweise auch ein wirklich kreatives umfangreiches Pilzkochbuch bestellen!

 
orangegrüner Hautkopf, Cortinarius Dermocybe malicorius